Strategische Vereinbarung mit Roomdimensions Ibérica – miniBatt
21Dez, 2017
0Comments

Strategische Vereinbarung mit Roomdimensions Ibérica

Roomdimensions Ibérica und das Unternehmen für kabellose Technologie miniBatt haben eine strategische Kooperationsvereinbarung getroffen, in deren Rahmen der Einbau der Ladegeräte der Serie Fi80 in alle Konsolenmodelle der Reihen KOMPAS und CRAE vorgesehen ist.

Das Ziel für RDI besteht darin, den technologischen Charakter der verschiedenen Konsolenreihen zu verstärken und somit die Leistungen und den Mehrwert des Produkts mit innovativen Lösungen zu erhöhen, die dem Benutzer eine besser verbundene, eigenständige und kabelfreie Arbeitsumgebung bereitstellen.

Die Ladelösung miniBatt Fi80 stützt sich auf die Induktionstechnologie und wird unsichtbar in der Dicke der Arbeitsfläche verborgen. Auf dieser wird ein Ladesymbol eingraviert, damit der Benutzer die genaue Position sehen kann. Das Ladegerät wird mittels eines USB-Kabels und eines Transformators versorgt, der an das integrierte Verbindungssystem der Steuerkonsolen angeschlossen wird.

Roomdimensions Ibérica ist ein Unternehmen, das technische und ergonomische Lösungen für Steuerzentren und Operations-Umgebungen 24×7 entwickelt. Der Schwerpunkt liegt auf der Fertigung von technischem Mobiliar und der Umsetzung von schlüsselfertigen Projekten in strategischen Branchen wie Bahn, Versorgungsbetrieben, Verteidigung, Häfen, Verkehr usw.

miniBatt ist ein Technologieunternehmen mit Sitz in Barcelona, das es sich zum Ziel gesetzt hat, führend und richtungsweisend auf dem Gebiet des kabellosen Ladens weltweit zu werden. Zu diesem Zweck wird ein umfassender Katalog mit Lösungen angeboten, die sich an alle Mobilgeräte auf dem Markt anpassen lassen, entweder direkt oder anhand von Zubehör, das für die Kompatibilität des Telefons sorgt, falls es nicht über diese Ladetechnologie verfügt.